Albrecht AE 6890 Multinorm Multistandard CB-Funk-Mobilgerät Das Europa CB-Funkgerät mit CTCSS-Privatkanälen und abnehmbaren Bedienteil

Das Europa CB-Funkgerät mit CTCSS-Privatkanälen und abnehmbaren Bedienteil

Wer kennt es nicht, das Platzproblem im Auto! Wir stellen Ihnen heute unser neues CB-Mobilfunkgerät AE 6890 vor mit einer ganz neuen Möglichkeit der Installation im Auto durch das abnehmbare Bedienelement. Sie bestimmen die für Sie beste Platzierung zur problemlosen und gefahrenfreien Bedienung. Die Basis des AE 6890 kann im Radio-Einbauschacht eingebaut werden, unter einem der Sitze oder in die Ablage gelegt werden und das Bedienelement wird mit dem Befestigungsbügel z.B. auf
dem Armaturenbrett befestigt (geklebt oder geschraubt). Das AE 6890 ist ein CB-Mobilfunkgerät mit Vollausstattung und zusätzlich 48 CTCSS-Kombinationen zum Einstellen von „Privatkanälen“ im FM-Bereich – für ungestörte Funkkontakte. CTCSS auch Pilotton oder Tonsquelch genannt ist eine im CB-Funk neuartige Funktion.

Das war noch nie da: Eine abnehmbare Blende für eine besserere Bedienbarkeit. Der Befestigungsbügel kann z.B. auf dem Armaturenbrett befestigt werden (mittels Klebestreifen oder Schrauben)
Durch modernste Technik (SMD), Mikroprozessorsteuerung und einer erstklassigen Verarbeitung wird dieses CB-Funkgerät ein langlebiger und zuverlässiger Partner sein. CTCSS-Privatkanäle: Endlich auch für den CB-Funk: Die AE 6890 besitzt 48 CTCSS-Kombinationen zum Einstellen von „Privatkanälen“ im FM-Bereich – für ungestörte Funkkontakte. CTCSS auch Pilotton oder Tonsquelch genannt ist eine im CB-Funk neuartige Funktion. Der Tonsquelch ersetzt die konventionelle Rauschsperre, stattdessen wird bei jeder Sendung ein im Funkgerät unhörbarer Ton mit ausgesendet. Dieser Ton wird bei der Gegenstation ausgewertet. Wichtig ist, dass der Sender und der Empfänger den selben CTCSS Ton eingestellt habenEinige Ausstattungsmerkmale:

  • 5 Multi-Standard Länderumschaltung
  • Kabel zum Bedienteil ca. 2 Meter Länge
  • LCD Anzeigefeld für Kanal, S/Power-Meter und Statusanzeigen
  • Automatiksquelch ASQ oder normaler Rauschsperrenregler SQ wählbar
  • Audio-Klangfi lter (TONE)
  • Mikrofonvorverstärker (MIC)
  • Umschaltbarer Eingangsabschwächer (LOC) für Local-/DX-Betrieb
  • Anschlüsse externes S-Meter (2.5 mm)
  • Alu-Druckguss mit Kühlrippen (für längere QSO’s)
  • Spezial (Prioritäts-) Kanal PRI, 3 Kanalspeicher
  • SCAN Funktionen für alle Kanäle (SC) oder Spezialkanal (DW)-Überwachung
  • Kanal 9 Direkttaste
  • Tastentöne und Roger Beep schaltbar
  • Display auf Kanal oder Frequenzeinstellung umschaltbar
  • Flash-EEPROM Memory für alle Einstellungen

Optionales Zubehör Verlängerungskabel, 2,5 m  Art.-Nr.: 5280

Der Lautsprecher schaltet dann nur ein, wenn das Tonsignal vorhanden ist. Damit kann der Empfang selektiert werden nach einzelnen Stationen oder Gruppen von Funkern, die alle einen
bestimmten CTCSS Ton als Code benutzen. Man kann also z.B. mit Freunden eine geschlossene Benutzergruppe bilden, hört sich gegeseitig, muss aber keine fremden Signale auf dem gleichen Kanal mithören. Auch wird das lästige FM-Rauschen hiermit ausgeblendet. Das Gerät ist in der Lage, CTCSS Codes automatisch immer mit bester Empfi ndlichkeit zu dekodieren und reagiert dabei weder
auf Störungen noch auf Fremdsignale ohne CTCSS. Theoretisch sind bis zu 48 verschiedene Benutzergruppen pro Kanal möglich. CTCSS Codes werden auch oft als Unterkanäle oder Subkanäle
bezeichnet. Die Funktion ist auch ideal für CB Gateways.

Ausstattung:

  • Multi-Standard Länderumschaltung
  • 80 Kanäle FM (4 W)
    40 Kanäle AM (1 W): dE für D, CZ
    40 Kanäle FM (4 W)
    40 Kanäle AM (1 W): EU für B, BG, CH, D, E, EST, F, FIN, FL, I, IRL, LV, NL, P, PL, SK
    40 Kanäle FM (4 W): EC alle EU Staaten (- A) + CH, FL, N, IS
    40 Kanäle AM (4 W) /FM 4( W): E oder Po für Spanien bzw. Polen
    40 Kanäle FM (4 W): U für GB
  • Abnehmbares Bedienteil mit Befestigungsbügel z.B. für das Armaturenbrett
  • Kabel zum Bedienteil ca. 2 Meter Länge
  • CTCSS (48 Kombinationen) zusätzlich schaltbar
  • LCD Anzeigefeld für Kanal, S/Power-Meter und Statusanzeigen
  • Audio-Klangfi lter (TONE)
  • Mikrofonvorverstärker (MIC)
  • Umschaltbarer Eingangsabschwächer (LOC) für Local-/DX-Betrieb
  • Displaybeleuchtung mit 2 Helligkeitsstufen
  • Anschlüsse externes S-Meter (2.5 mm)
  • Alu-Druckguss mit Kühlrippen (für längere QSO’s)
  • AM/FM Umschaltung
  • 6 pol. Mikrofonbuchse
  • Spezial (Prioritäts-) Kanal PRI, 3 Kanalspeicher
  • SCAN Funktionen für alle Kanäle (SC) oder Spezialkanal (DW)-Überwachung
  • Kanal 9 Direkttaste
  • Tastentöne und Roger Beep schaltbar
  • Automatiksquelch ASQ oder normaler Rauschsperrenregler SQ wählbar
  • Display auf Kanal oder Frequenzeinstellung umschaltbar
  • Kanaldrehschalter
  • Elektretmikrofon mit zusätzlichen UP/ DOWN-Tasten
  • Anschlüsse für Antenne (PL-Buchse) und externen Lautsprecher (3,5 mm)
  • Flash-EEPROM Memory für alle Einstellungen

 

Weiterlesen
Execution time (seconds): ~5.324534