Problem Actros MP2 MP3 Axor mit CB-Funk

Problem Actros MP2 MP3 Axor mit CB-Funk nur noch der 16cm Schacht frei Schlechter Empfang mit der Original-Antenne KEIN Problem – hier die Komplett-Lösung 1 Albrecht AE 4200 mit 4 Watt AM-Sendeleistung (mind. Reichweitenverdopplung gegenüber der alten 1Watt-Norm) 1 DIN Schacht (innen 16cm, mit Blende 16,5cm) speziell für Actros MP2 MP3 Axor 1 Antenne Racer 90 mit Spezialgewinde (einfach mit der originalen austauschen)- alte abdrehen- neue aufdrehen – FERTIG incl. aller Adapter und Stecker – nur Zierblende entfernen – unser Set anstecken und einschieben – FERTIG

Actros DIN Schacht 16cm mit Albrecht AE 4200 4Watt AM und 6mm Antenne
Actros DIN Schacht 16cm mit Albrecht AE 4200 4Watt AM und 6mm Antenne

 

Problem Actros MP2 MP3 Axor mit CB-Funk
nur noch der 16cm Schacht frei
Schlechter Empfang mit der Original-Antenne

KEIN Problem – hier die Komplett-Lösung

  • 1 Albrecht AE 4200 mit 4 Watt AM-Sendeleistung (mind. Reichweitenverdopplung gegenüber der alten 1Watt-Norm)
  • 1 DIN Schacht (innen 16cm, mit Blende 16,5cm) speziell für Actros MP2 MP3 Axor
  • 1 Antenne Racer 90 mit Spezialgewinde (einfach mit der originalen austauschen)- alte abdrehen- neue aufdrehen – FERTIG
  • incl. aller Adapter und Stecker – nur Zierblende entfernen – unser Set anstecken und einschieben – FERTIG

CB-Mobilfunkgerät – auf das Wesentliche reduziert!

Unser bewährtes AE 4200 CB-Funkgerät auf die wesentlichen Funktionen reduziert.
Das verhindert Fehlbedienung – und trotzdem ist alles dran (drin) was man zum Funkspaß braucht:
Große, gut ablesbare LED Kanalanzeige, AM/FM Kanäle, Anzeige für TX/RX, 3 Länderumschaltungen, EEPROM – bei Stromausfall bleiben alle Einstellungen erhalten, Buchse für externen Lautsprecher.
4 Watt AM

Ausstattung:

  • 80 FM/40 AM Kanäle: D, CZ (nur FM)
  • 40 FM/40 AM Kanäle: B, CH, D, E,F, FIN, FL, I, IR, NL, EST, LV, PL, P, SK
  • 40 FM Kanäle: Alle EU-Staaten und CH, FL, N, IS (außer Österreich)
  • Dauerhafte Speicherung der letzten Einstellung (EEPROM)
  • LED Kanalanzeige
  • TX-Anzeige
  • FM-Anzeige
  • AM/FM Umschaltung
  • 4-pol. Mikrofonstecker auf Frontblende
  • UP/DOWN-Kanaltasten auf Frontblende
  • Anschlüsse für Antenne (PL-Buchse) und externe Lautsprecher (3,5 mm)

CB ANTENNENSTRAHLER FÜR LKW mit 6 mm ANTENNENFUSS incl. Adapterschrauben für andere 5 und 6 mm Antennenfuss-Systeme

für Scania, Volvo, Actros MP3 (kein MP2) – LKW ab Werk vorgerüstet

BESCHREIBUNG
CB Mobilantenne mit Fußpunktspule. Der schwarz verchromte rostfreie Stahlstrahler ist konisch ausgeführt. Die Antenne kann nach Lösen der Schraube am vorhandenen 6mm-Antennenfuss geneigt und im gewünschten Winkel montiert werden. Eine Feinabstimmung kann mit den beiden Metallringen vorgenommen werden. Die Antenne wird als Strahler mit 6 mm Schraubengewinde zur Montage auf vorhandenen Antennenfüßen geliefert, wie sie z.B. bei SCANIA und VOLVO werkseitig vorgerüstet werden. Für Antennenfüße bei anderen bereits vorgerüsteten LKW (mit 5 oder 6 mm Löchern statt herausstehender 6 mm Schraube) verwenden Sie bitte die jeweils passende Adapterschraube (beigefügt!)

TECHNISCHE DATEN

  • Typ : Mobilantenne mit Fußpunktspule
  • Impedanz : 50 Ohm
  • Frequenzbereich : 26.5…27.4 MHz
  • Polarisation : Vertikal
  • SWR bei Resonanz : besser als 1.2
  • Bandbreite bei SWR < 2 : RACER 90 über 1800 KHz (160 Kanäle)
  • Power : 10 Watt (CW) Dauerleistung : 40 Watt (CW) kurzzeitig
  • Höhe (ca.) : RACER 90 1125 mm
  • Standard-Fuß : Typ 6 mm mit Schraube, wie bei Scania und Volvo LKW ab Werk vorgerüstet, mit den beigefügten Adapterschrauben auch verwendbar für andere vorgerüstete Antennenfüße mit 5 bzw. 6 mm Löchern.

Abstimmung
Lösen Sie einen der beiden Ringe leicht, so dass sich die Ringe leicht gemeinsam verdrehen lassen. Bitte starten Sie mit beiden Ringen in der untersten möglichen Position. Benutzen Sie einen mittleren Kanal (z.B. Kanal 9 oder 19) und stellen Sie mit den Ringen die optimale Position ein (für bestes SWR). Nach dem Abstimmen benutzen Sie einen der beiden Ringe zum Kontern, damit sich die Ringe nicht wieder verdrehen.

Comments are closed for this post.

Execution time (seconds): ~5.324534