Satelliten-TV: Ab 30. April 2012 nur noch digital empfangbar

Satelliten-TV:

Ab 30. April 2012 nur noch digital empfangbar

Mehr Details im Onlineshop

Satelliten-TV: Ab 30. April 2012 nur noch digital empfangbar
Satelliten-TV: Ab 30. April 2012 nur noch digital empfangbar

Empfangen Sie Ihr Fernsehsignal analog über Satellit? Dann steigen Sie jetzt um!

 

Spätestens zum 30. April 2012 stellen Deutschlands TV-Programmanbieter ihre analoge Satellitenübertragung ein. Die Digitaltechnik bietet bessere Qualität und Platz für viele neue Sender. Der Umstieg vom analogen zum digitalen Satellitensignal ist in den meisten Fällen ohne großen Aufwand möglich.

Mehr Details im Onlineshop

Stellen Sie sich vor, Sie schalten am 30. April 2012 Ihr Fernsehgerät ein und … nichts. Wenn Ihnen jetzt einfällt, dass Sie Ihre analoge Satelliten­anlage umrüsten wollten, sind Sie spät dran. Kümmern Sie sich deshalb lieber rechtzeitig um den Umstieg vom analogen auf das digitale Satelliten­signal. Das digitale Fernsehen bietet Ihnen jetzt schon zahlreiche Vorteile – mehr Programme, eine bessere Bild- und Tonqualität und Zusatzangebote wie die elektronische Programmzeitschrift. Durch einen frühzeitigen Umstieg vermeiden Sie außerdem mögliche Geräteengpässe im Fach­handel und gehen so auf Nummer sicher auf dem Weg in die digitale Fernsehzukunft.

Mehr Details im Onlineshop

Spätestens bis zum 30. April 2012 beenden alle Programmveranstalter in Deutschland ihre analoge Satellitenübertragung. Das Erste, ProSieben, RTL, SAT.1, ZDF und alle anderen Sender werden dann via Satellit nur noch digital ausgestrahlt. Grund: Das digitale Fernsehsignal bietet eine deutlich bessere Bild- und Tonqualität. Und weil gleichzeitig weniger Übertragungskapazität benötigt wird, eröffnet sich Platz für viele neue Digitalsender, die es zu entdecken gilt.

Mehr Details im Onlineshop

Umrüsten müssen alle Fernsehzuschauer mit einer analogen Satelliten­anlage. Zuschauer, die ihr Fernsehsignal über Kabel, das digitale „Überallfernsehen“ DVB-T oder über das Internet empfangen, sind nicht betroffen.

 

Auf zum Digitalempfang: Was ist zu tun?

Mehr Details im Onlineshop

Im ersten Schritt überprüfen Sie ganz einfach, ob Sie auch wirklich von der Umstellung betroffen sind. Dafür gibt es einen einfachen Test für den Hausgebrauch: Auf der Videotextseite 198 der Sender Das Erste, einigen dritten Programmen, ProSieben, RTL, SAT.1 und ZDF erhalten Sie einen Hinweis, ob Sie von der Abschaltung betroffen sind. Da auch einige Kabelnetzbetreiber das analoge Satellitensignal in ihre Netze einspeisen, erscheint dieser Hinweis in Ausnahmefällen ebenfalls bei Kabelzuschauern. In diesem Fall kümmert sich aber Ihr Anbieter direkt um die Umrüstung.

 

  Mehr Details im Onlineshop

Kein Kabelsalat dank moderner TV-Geräte

 

Wenn Sie nun direkt von der Umschaltung betroffen sind, müssen Sie handeln. Sie benötigen dann ein entsprechendes Empfangsgerät, einen digitalen Receiver. Hier gibt es viele verschiedene Modelle, einige Receiver empfangen nur die herkömmlichen, frei empfangbaren Digitalsender, mit anderen Receivern können Sie auch verschlüsselte Angebote nutzen. In vielen neuen Fernsehgeräten ist das digitale Empfangsgerät bereits direkt eingebaut, sodass auch die Verkabelung übersichtlich bleibt. Welcher Receiver oder welches Fernsehgerät für Sie am besten geeignet ist, erfahren Sie bei einer Beratung im Fachhandel.

Mehr Details im Onlineshop

Die Schüssel kann bleiben

 

In den meisten Fällen reicht der Anschluss des Receivers aus, um die Vorteile des digitalen Fernsehens genießen zu können. Starten Sie einfach den Sendersuchlauf. Können Sie jetzt weit mehr als 300 Programme empfangen, sind Sie mit der Umrüstung fertig.

 

Sehen Sie weiterhin nur fünf Sender, kann das daran liegen, dass Ihre Satellitenanlage älter als zwölf Jahre ist. Die Einführung von Digital­fernsehen in Deutschland begann nämlich zu dieser Zeit, ältere Anlagen sind meistens nur für das analoge Fernsehen vorgesehen. Entscheidend ist, ob das sogenannte LNB der Anlage digitaltauglich ist. Damit ist das Bauteil gemeint, das in der Mitte der Satellitenanlage herausragt und häufig auch als „Auge“ der Schüssel bezeichnet wird.

 

Ältere LNB-Modelle können einfach ausgetauscht werden, ohne dass dafür die gesamte Satellitenschüssel erneuert werden muss. Lassen Sie sich bei der Montage am besten von fachkundigem Personal helfen. Die Satellitenanlage muss nämlich auch für den Digitalempfang exakt ausgerichtet sein und darf daher beim Austausch des LNB nicht in ihrer Position verrutschen.

Mehr Details im Onlineshop

Einfach mal den Fachmann fragen

 

Weitere nützliche Informationen zum Umstieg auf die digitale Empfangstechnik erhalten Sie unter www.klardigital.de. Gerade bei größeren Wohnanlagen, Hotels oder Krankenhäusern ist es am besten, sich direkt im Fachhandel oder beim Handwerker beraten zu lassen.

Steigen Sie rechtzeitig um, um auch in Zukunft Ihre Fernsehprogramme empfangen zu können!

Mehr Details im Onlineshop

 

 

klardigital 2012 ist eine Initiative der Landesmedienanstalten in Zusammenarbeit

mit ARD, Mediengruppe RTL Deutschland, ProSiebenSat.1 Media AG, VPRT und ZDF.

Weiterlesen

Adventskalender 2011 Tür 15. Dezember

Adventskalender 2011 Tür 15. Dezember

Koscom Octo Switch LNB Rauschmaß 0,2 dB
Koscom Octo Switch LNB Rauschmaß 0,2 dB

Mit diesem digitaltauglichen LNB oder auch LNC genannt, können ohne weitere Technik  8 (acht!) unabhängige Satelliten-Receiver angeschlossen werden und jeder kann die digitale Vielfalt des Fernsehens genießen. Es müssen nur die Koax-Kabel von den jeweils 8 Receiver direkt zum LNC an den Sat-Spiegel gezogen werden und fertig.

Weitere Informationen in unserem Onlineshop

 

Weiterlesen

Adventskalender 2011 Tür 5 . Dezember

Adventskalender 2011 Tür 5 . Dezember

DVB-T Handheld Fernseher Albrecht Digi-TV 100
DVB-T Handheld Fernseher Albrecht Digi-TV 100

DVB-T Handheld Fernseher Albrecht Digi-TV 100

 

Das digi-TV 100 verfügt über einen hochaufgelösten 3,5 Zoll-Color-TFT-LCD-Farbbildschirm. Empfangen werden können alle frei empfangbaren digitalen Fernseh- und Radiosender der jeweiligen Region mit Hilfe der eingebauten Teleskopantenne. m Lieferumfang des Gerätes sind eine Infrarot-Fernbedienung, Li-Ionen Akku, ein Netzteil, ein KFZ-Ladekabel, ein Ohrhörer, ein Audio/Video-Anschlusskabel und ein Umhängeband enthalten.

 

Mehr Informationen in unserem Onlineshop

Weiterlesen

DAB+ Radio! Es tut sich was!

Das bundesweite Digitalradio-Netz ist am 1.August.2011 mit 27 Sendern gestartet und wird bis 2015 flächendeckend ausgebaut!

DAB+   die neuen Programme... die neuen Radios
DAB+ die neuen Programme... die neuen Radios

Welche Programme werden ausgestrahlt? Hier eine Übersicht.

Welche Geräte eignen Sich zum DAB+ Empfang?

 ALBRECHT DR 80

ALBRECHT DR80+, DAB/DAB+ UKW (FM) Radio 230V und Batteriebetrieb
ALBRECHT DR80+, DAB/DAB+ UKW (FM) Radio 230V und Batteriebetrieb

Für beide Radiobereiche stehen jeweils 8 Sender-Speichertasten zur Verfügung. Besonders praktisch: Der DR 80 kann auch mit Batterien betrieben werden und wird somit Ihr mobiler Begleiter. DAB/DAB+ begeistert durch den kristallklaren Klang der digitalen Musikübertragung und es erreichen den Hörer wesentlich mehr Informationen als im RDS Verfahren.

 

ALBRECHT DR 315+FB4

ALBRECHT DR 315+FB4 Internet/DAB/DAB+/FM/FB
ALBRECHT DR 315+FB4 Internet/DAB/DAB+/FM/FB

Neue Version Jetzt neu mit vierzeiligem Display!   


Der DR 315 bietet unendliche Empfangsvielfalt im schicken, schwarzen Hochglanzgehäuse (piano coating). Genießen Sie den kristallklaren Klang von DAB-Radio (CD Qualität). Es kommt zu keinen störenden Überlagerungen von mehreren Programmen und es stehen zusätzliche Dienste wie Übertragung von Titel, Interpreten-Info und Textmeldungen des Senders oder unabhängigen Informationsdiensten zur Verfügung. Auf das herkömmliche UKW-Radio brauchen Sie nicht zu verzichten. Denn auch Ihre liebgewonnen Sender können mit dem DR 315 empfangen werden.

Weiterlesen

Neue bewegte Bilder vom Fernsehturm

Voraussichtlich im 1.Quartal 2011 kommen neue Programme via DVB-T vom Dresdener Fernsehturm

  • Kanal 8 – Sachsen  / DRESDEN FERNSEHEN / Kanal 8 – Immobilien
  • Kanal 8 – Dresden
  • Dresden Eins
  • Bibel TV
  • Radio Horeb

Empfangbar mit kleinen DVB-T Empfänger unterwegs oder mit DVB-T Receiver zu Hause.

Bisher werden folgende Programme abgestrahlt:

  • ARD
  • Arte
  • Phönix
  • EinsFestival
  • ZDF
  • 3sat
  • Kika / ZDFneo
  • ZDF-Infokanal
  • MDR
  • RBB
  • WDR
  • BR
Weiterlesen

DVB-T Handheld Fernseher Albrecht Digi-TV 200

DVB-T Handheld Fernseher Albrecht Digi-TV 200 – Ein Weihnachtsgeschenk !?!

Das digi-TV 200 ist noch kleiner und handlicher als das digi-TV 100.

Mit nur 150 Gramm und den Maßen 115 x 77 x 21 Millimetern ist es ein echtes Leichtgewicht. Mit diesem Gerät können die UHF-Fernseh- und Radiosender der jeweiligen Region empfangen werden. Der hochaufgelöste 3-Zoll LTPS-Bildschirm sorgt mit hoher Kontrastrate für gestochen scharfe Bilder. Das Besondere am digi-TV 200: es kann neben dem stationären Gebrauch auch im Auto bis zu Geschwindigkeiten von 140 km/h TV-Signale empfangen. So verpassen auch reisende Geschäftsleute oder der Familienvater auf dem Weg in den Urlaub keine wichtigen Tore. Die Sendersuche kann wahlweise manuell oder automatisch stattfinden, gehört wird über die eingebauten Lautsprecher oder Kopfhörer.

Direkt zum OnlineSHOP

DVB-T Handheld Fernseher Albrecht Digi-TV 200
DVB-T Handheld Fernseher Albrecht Digi-TV 200
  • Ideal für alle Outdoor Aktivitäten.
  • Optimal für unterwegs, so dass Sie immer und überall Ihre Lieblingssendungen anschauen können, z.B. im Auto, im Freibad oder ein Fußballspiel während einer Grillparty.
  • Auch bei hohen Geschwindigkeiten sehr guter TV-Empfang – je nach Signalstärke bis 140 km/h.
  • Automatische und manuelle Sendersuche.
  • Empfangen können Sie alle frei empfangbaren digitalen UHF Fernseh- und Radiosender Ihrer Region.
  • Hochaufgelöster LTPS-Bildschirm mit hoher Kontrastrate und kurzer Reaktionszeit.
  • Eingebaute Antenne und Polymer-Akku.
  • Lange Betriebszeit: bis zu 4 Stunden
  • Externer Antennenanschluss und ext. Antenne.

Außerdem verfügt das digi-TV 200 über einen zusätzlichen externen Antennenanschluss. Die Betriebsdauer übersteht jeden Fußball Krimi, mit den Lithium-Polymer-Akku kann das Gerät ca.vier Stunden betrieben werden. Im Auto lässt sich das Gerät über das Zigarettenanzünderkabel betreiben bzw. laden. Außerdem kann dieses Gerät als Set-Top Box eingesetzt werden.

Ein DVB-T TV-Gerät Digi-TV 200 von Albrecht im Taschenformat:

  • Empfang von UHF Fernseh- und Radiosendern,
  • 3 Zoll Color TFTLCD Monitor,
  • autom. Sendersuche,
  • EPG Programmanzeige,
  • Kanalvorschau,
  • Teletext,
  • Untertitel.

Technische Daten:

  • Empfang Kanal 21- 69 UHF (6,7,8 MHz)
  • Features DVB-T TV/Radio, automatische Sendersuche, EPG elektronische Programmzeitschrift, Sendervorschau, Teletext, Untertitel
  • Stromversorgung Eingebauter 3,7V / 2000 mA Lithium-Polymer-Akku, 100/240 V AC Netzteil
  • Betriebsdauer ca. 4 Std.
  • Maße 115 x 77 x 21 mm
  • Gewicht 150 g
  • Display 3-Zoll LTPS TFT-LCD Monitor mit einer Auflösung von 960 x 240 (B x H) Kontrastverhältnis: 300:1 Sichtwinkel: 110° (horizontal) / 105 ° (vertikal)
  • Helligkeit    Helligkeit: 350 Nits,
  • Antenne Eingebaute Teleskopantenne, Anschluss für externe Antenne
  • Lautsprecher Eingebauter 0,5W/8 Ohm Lautsprecher
  • Anschlussbuchsen A/V Ausgang zum Anschluss an ein externes TV-Gerät, Ohrhörer Anschluss
  • Bedienung 7 Tasten am Gerät und Infrarot Fernbedienung mit 36 Tasten
  • Menüsprachen Deutsch, englisch, französisch, holländisch, italienisch, portugiesisch, spanisch

Lieferumfang:

  • Fernbedienung,
  • Li-Ionen Akku,
  • Netzteil,
  • KFZ-Ladekabel,
  • Magnetantenne,
  • Ohrhörer,
  • Audio/Video Anschlusskabel,
  • Umhängeband,
  • Tragetasche.
Weiterlesen
Execution time (seconds): ~5.324534